Das Hauptprogramm der Tagung findet im Gästehaus der Universität Hamburg (Rothenbaumchaussee 34, 20148 Hamburg) statt. Das Gästehaus wird von der Stiftung „Weltweite Wissenschaft“ betrieben, deren Schwerpunkt die Förderung des überregionalen internationalen Austauschs wissenschaftlichen Personals und wissenschaftlicher Begegnungen ist.

Der Tagungsort ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden und über die Haltestelle Dammtor (Messe/CCH) mit Bus oder S-Bahn erreichbar. Für eine Übersicht zu den verfügbaren Verbindungen empfehlen wir Ihnen die Fahrplanauskunft des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) – Tagestickets erhalten Sie u. a. an den HVV-Automaten zum Preis von 7,60 € bzw. 6,20 € (ab 9 Uhr). Von der Haltestelle Dammtor (Messe/CCH) laufen Sie noch etwa sieben Minuten bis zum Gästehaus der Universität.

Anreise per Bahn

Mit der Bahn fahren Sie entweder bis Bahnhof Dammtor oder bis Hauptbahnhof Hamburg. Vom Hauptbahnhof aus erreichen Sie die Haltestelle Dammtor (Messe/CCH) am schnellsten mit den S-Bahn-Linien S21 (Richtung Elbgaustraße/Altona) oder S31 (Richtung Altona) und laufen anschließend noch etwa sieben Minuten bis zum Gästehaus der Universität.

Anreise vom Flughafen

Vom Flughafen aus fahren Sie mit der S-Bahn-Linie S1 (Richtung Wedel) in etwa 25 Minuten bis Hamburg Hauptbahnhof. Vom gegenüberliegenden Gleis am Hauptbahnhof erreichen Sie die Haltestelle Dammtor (Messe/CCH) mit den S-Bahn-Linien S21 (Richtung Elbgaustraße) oder S31 (Richtung Altona) und laufen anschließend noch etwa sieben Minuten bis zum Gästehaus der Universität.

Anreise mit dem Auto

Wenn Sie von den Autobahnen A1 oder A7 in die Innenstadt fahren, folgen Sie bitte der Ausschilderung Richtung „Messe/CCH“. Das CCH (Congress Centrum Hamburg) liegt am Bahnhof Dammtor in unmittelbarer Nähe zum Gästehaus der Universität. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass am Gästehaus selbst keine Parkplätze zur Verfügung stehen – einen Überblick zu nahe gelegenen Parkmöglichkeiten finden Sie zum Beispiel auf der Webseite Green Mobility.