Auch im Rahmen der gemeinsamen Jahrestagung der Fachgruppen ‚Medien, Öffentlichkeit und Geschlecht‘ und ‚Visuelle Kommunikation‘ wird wieder ein Workshop für den wissenschaftlichen Nachwuchs angeboten. Das Angebot richtet sich an alle Nachwuchswissenschaftler_innen, deren laufende Projekte Fragen der kommunikations- und medienwissenschaftlichen Genderforschung und/oder Visueller Kommunikation behandeln oder berühren.

Der Nachwuchsworkshop wird von den Fachgruppen gemeinsam ausgerichtet und findet am Freitag, den 30. September 2016, von 11.30 bis 13.00 Uhr in den Räumen des Gästehauses der Universität Hamburg statt. Über einen offenen Call wurden Projekte von drei Nachwuchswissenschaftlerinnen ausgewählt, die im Rahmen des Workshops vorgestellt und diskutiert werden. Als Respondents stehen Fachkolleg_innen und Expert_innen der Fachgruppen zur Verfügung (Programm).

Neben der Diskussion der Projekte ist ein wichtiges Ziel der Erfahrungsaustausch: Wenn Sie Interesse haben, am Workshop teilzunehmen, wenden Sie sich bitte im Vorfeld an die Organisatorinnen, Cornelia Brantner (cornelia.Brantner@tu-dresden.de) und Elke Grittmann (grittmann@uni-lueneburg.de).


Organisation & Leitung
Cornelia Brantner (TU Dresden) & Elke Grittmann (Leuphana Universität Lüneburg)